Käse aus dem Tannzapfenland – mit Onlineshop

Roger Hug und seine Mitarbeitenden verarbeiten täglich bis zu 15’000 Liter Milch zu feinstem Spezialitätenkäse. Ein solch traditionelles Handwerk will optimal vermarktet werden – analog und digital. In enger Zusammenarbeit mit der Tannzapfenland Käse AG setzten wir eine Website für den Betrieb um. Das Highlight bildete der integrierte Käse-Shop, der es den Kunden erlaubt, einfach und schnell Käse zu bestellen.

Website mit CMS zur einfachen Verwaltung

Nachdem die Käserei Hug zur Tannzapfenland Käse AG wurde, begleiteten wir die Firma bereits von Anfang an. Visitenkarten gedruckt und den Käselastwagen neu beschriftet, ging es nun daran, einen Webauftritt zu erstellen. Da bis anhin noch keine Website bestand bzw. eine digitale Präsenz fehlte, konzeptionierten wir von Grund auf zusammen mit dem Kunden. Einblicke in die beiden Standorte (Käserei und Reifungslager) sollen dem Besucher verschiedenste Eindrücke vermitteln. Die Website soll aber nicht nur als Informationsträger dienen, sondern auch eine Käsebestellung ermöglichen. 15 verschiedene Käsesorten können bequem über den Onlineshop bestellt werden.

Produktefotografie und Video

Essentiell wichtig für einen Onlineshop sind ansprechende Produktebilder, die den potentiellen Käufer dazu verleiten, einen Einkauf zu tätigen. Gerade bei Esswaren können die Produkte so dem Endkunden schmackhaft gemacht werden. In unserem mobilen Fotostudio lichteten wir vor Ort alle 15 Käsesorten ab und setzten sie mit passender Dekoration in Szene. Zudem begleiteten wir die Mitarbeiter einen halben Tag beim «Käsen» und erstellten Bilder aus dem Alltag der Käserei.

Wohin mit 30’000 Käselaiben?

Stöbern Sie auf der interessanten Website und erfahren Sie, wie der Käse hergestellt wird und wo er bis zu 14 Monate reift. Ein Video zeigt den Pflegeroboter «Mia» bei der täglichen Arbeit, wobei er die Käse aus dem Regal holt, bürstet, umdreht und wieder zurück ins Regal schiebt. Das Käselager, mit seinen 30’000 eingelagerten Käselaiben, erhält eine Unterseite mit einem kurzen Rundgang durch zwei der drei Lagerhallen.

Sie mögen keinen Käse? Schauen Sie sich trotzdem um und erfahren Sie etwas über die Geschichte und die Mitarbeiter der Tannzapfenland Käse AG.

 

 

Sie wünschen sich eine individuelle Beratung betreffend eines Webprojektes? Kontaktieren Sie Marcel Bieri für weitere Informationen:
mbieri@cavelti.ch