Traditionelles Handwerk digital vermarktet

Die Käserei Tufertschwil wird seit 27 Jahren vom Inhaber Walter Räss als innovativer Familienbetrieb geführt. Mit Unterstützung seiner Frau und einem Teilzeitangestellten werden jährlich 1 Million Kilogramm Milch zu 80 Tonnen Käse verarbeitet und in die ganze Welt verkauft.

Die Milch wird zweimal täglich durch die Bauern der Umgebung angeliefert. Gekäst wird einmal pro Tag. Anschliessend reift der «Chällerhocker» acht Monate lang. Die Kundschaft ist interna­tio­nal. Walter Räss ist sich bewusst, dass auch die Kommunikation auf diesen Markt ausgerichtet sein muss. Deshalb war schnell klar, dass eine Homepage die meisten Bedürfnisse optimal abdeckt.

Unser Unternehmen zeichnete sich für die komplette Abwicklung verantwortlich:

  • Beratung und Inhaltskonzept
  • Gestaltung und Navigation
  • Programmierung und Testen
  • Koordination und Budgetkontrolle

Eine moderne Website fördert das Image über die Grenzen hinaus. Diese­ Tatsache gilt es zu nutzen und den «Chällerhocker» gluschtig auf den Bildschirm zu bringen. Die Bearbeitung von Neuigkeiten musste ebenfalls einfach und ohne weitere Hilfe integriert werden können. Mittels modernem Content Management System erfüllte sich diese Anforderung. Für die Handy-Generation wurde die Website «responsive» aufgebaut. Somit lässt sich auch mobil unbeschwert auf der Website surfen.

«Ich war darauf angewiesen, einen Partner zu finden, der meine Website-Wünsche rasch und ­unkompliziert umsetzen kann. Mit der Cavelti AG konnte ich die Homepage zeitgerecht und budgetkonform realisieren.»

Walter Räss, Käsermeister, Tufertschwil