HomeProjekteSAK: effiziente Auftragsabwicklung

SAK: effiziente Auftragsabwicklung

Die St.Gallisch-Appenzellische Kraftwerke AG (SAK) produziert als wichtiger Energieversorger in den Kantonen St.Gallen sowie Appenzell Ausser- und Innerrhoden zahlreiche Kommunikations- und Werbemittel für den Austausch mit ihren Kunden. Durch die Vielfalt der Werbemittel ist es sinnvoll, die Zusammenarbeit zwischen uns und der SAK nicht nur produktbezogen, sondern auch prozessorientiert anzugehen.

In einer dynamischen Branche sind effiziente Prozesse entscheidend. Deshalb steht der SAK ein Onlineportal für die Abwicklung von Kommunikationsmitteln zur Verfügung. Dort ist es unter anderem möglich, Lagerbestände einzusehen oder Visitenkarten zu editieren.

Vorteile dieser Lösung:

  • Web2Print für spezielle Anwendungen
  • Lagerbestände sind immer aktuell und 24/7 abrufbar
  • einfaches Bestellen dank Onlineportal
  • individuelle Schnittstelle möglich zwischen Kunde und Lieferant
  • diverse Lieferadressen können fix hinterlegt werden
  • einfacher Überblick über sämtliche Lagerpositionen
  • standardisierte Prozesse
  • Online-Editor für Visitenkarten mit automatisch generiertem QR-Code
Mehr anzeigen

Zahlreiche Marketingaktivitäten

Die SAK verfügt über fein abgestimmte Marketingaktivitäten, die modulartig mit verschiedenen Beilagen in kleineren Stückzahlen regelmässig verschickt werden. Auch dieses Informationsmaterial wird bei uns eingelagert und über das Logistikportal von der Marketingabteilung verwaltet. Dank standardisierter Abläufe können personalisierte Mailings innerhalb von zwei bis drei Tagen realisiert und versendet werden.

Einfach gut durchdacht

Im Rahmen der Zusammenarbeit mit der SAK haben wir auch das «naturstrom Magazin» neu lanciert. Informative Texte,  leserfreundliche Gestaltung, ökologisch wertvolles Papier, portokostenoptimierte Postaufgabe – so waren die Anforderungen, die alle erfüllt werden konnten.

Kleines Produkt mit grosser Wirkung

Wer denkt, dass im elektronischen Zeitalter die Visitenkarte aus der Mode gekommen ist, täuscht sich. Eine gute Visitenkarte ist auch heute noch Ausdruck von Fachkompetenz und Seriosität. Bei einem Unternehmen mit über 300 Mitarbeitenden ist die fehlerfreie Abwicklung sämtlicher Visitenkarten keine leichte Aufgabe. Auch diesen Prozess haben wir dank dem Onlineportal mit Editierfunktion für die SAK deutlich vereinfacht.

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Roger Fitze

Kundenberater / Projektleiter

Teamplayer 
Charmeur (im richtigen Moment)
Auge-fürs-Detail-Besitzer 

Weitere Projekte

CC Aligro: Profi-Mailings

Das in der Schweiz einzigartige Aligro «Cash & Carry»-Konzept richtet sich in erster Linie an Restaurants und Detailhändler: also an Profikunden, mit denen CC Aligro…

Waldkirch für die Hosentasche

Mit der «Waldkirch App» hat sich die Gemeinde dem Trend «mobile first» gestellt und das gedruckte Mitteilungsblatt auch den mobilen Lesern zugänglich gemacht. Dank der…

Pfalzbrief: Neugestaltung

Die Neugestaltung des Pfalzbriefs, die wir übernehmen durften, steht unter dem Motto «Vielfalt» und soll die Identifikation der Mitarbeitenden mit dem Kanton als Arbeitgeber fördern.…

IHK-Sonderausgabe zur Krise

Die Ausgangslage war klar und die Zeit knapp – umso überzeugender fiel das Resultat aus: In enger Zusammenarbeit mit dem Redaktionsteam der IHK St.Gallen-Appenzell und…